Sonntag, 30. November 2014

Schwarzweiss Best-of - Teil 2

Keine Kommentare:
 
Hallo meine Lieben


Heute möchte ich euch meinen 2. Teil des Schwarzweiss Best-of's zeigen. Das erste Bild stammt von meinem Kurztipp nach London mit meiner besten Freundin Stefi. Mich hatten sofort die Glasfassaden und die spezielle Form des Gebäudes auf der rechten Seite fasziniert. 


Das zweite Bild ist in meinem Amerikaurlaub entstanden. Da es nicht sonderlich speziell war, hatte ich es in meinen Amerikablogeintrag nicht veröffentlicht. Als ich das Bild aber ins Schwarzweiss konvertiert hatte, fand ich, dass es doch etwas Spezielles an sich hatte. Daher möchte ich es euch anlässlich des Best-ofs-Postes zeigen. Das Foto ist während unserer Stadtrundfahrt entstanden. Es war nicht ganz einfach gute Fotos zu machen, da der Zug ziemlich rasant unterwegs war. :) Aber so hatten wir innerhalb ein paar Stunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Boston gesehen. Es war zwar eine holprige Fahrt, aber dennoch sehr interessant. Als ich dieses Gebilde sah, musste ich es einfach fotografieren. Aber ich habe absolut keine Ahnung, was dieses Gebäude sein soll. Jemand von euch eine Idee? 

Mein nächstes Bild habe ich euch bereits in einem älteren Blogeintrag gezeigt. Es ist nämlich von meinem Zoobesuch mit meiner besten Freundin Stefi. Damals habe ich euch das Bild in Farbe gezeigt, heute möchte ich es euch noch in der SW-Variante zeigen. Schwarzweiss gefällt es mir fast besser. Was meint ihr? Die farbige Variante findet ihr hier.


Diese süsse, verträumte Katze begegnete mir in meinem Sommerurlaub auf Kos. Ganz unbeirrt lag sass sie auf der Treppe und störte sich überhaupt nicht daran, dass alle Besucher neben ihr durch liefen. Ich habe eine kleine Schwäche für Tiere und musste sie deshalb einfach fotografieren. Das Bild habe ich übrigens auch sonst noch ein wenig bearbeitet. Nur weil es sich bei dem Motiv um ein Tier handelt, heisst das noch lange nicht, dass ein Bild nicht bearbeitet ist. Das Ästchen, welches vor dem Kätzchen lag, hatte mich einfach gestört. Es lenkt den Betrachter von der Katze ab, es stört also. 


    Original Bild

Das letzte Bild kommt euch vielleicht auch bekannt vor. Es stammt von meiner Reise nach Amerika. Ich bin ein grosser Fan des One World Towers und der Skyline allgemein von New York. Das Schwarzweiss macht, dass man sich nicht von den unterschiedlichen Fassadenfarben ablenkt. Es scheint fast ein wenig als würde die Stadt stillstehen. 


Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und in die kommende Adventszeit.

Sarina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! :)

 
© 2012. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff