Donnerstag, 24. März 2016

Hotel Atrium Thalasso, Lachania

Kommentare:
 
Hallo meine Lieben

Wie jedes Jahr, wollte ich euch auch im 2015 Bilder aus meinem Sommerurlaub zeigen. Jedoch sind letztes Jahr so viele Bilder entstanden, dass ich diese zuerst sichten, aussortieren und anschliessend noch bearbeiten musste. Mir fehlte aber im vergangenen Halbjahr schlicht die Zeit dazu. Doch nun möchte ich dies nachholen.

Ich war für 2 Wochen auf der wunderschönen Insel Rhodos im Hotel Atrium Thalasso Spa Resort in Lachania. Das Hotel befindet sich weit ausserhalb von der Stadt, weshalb wir uns ausschliesslich im Hotel aufgehalten hatten. Zwar standen noch Ausflüge zur Diskussion, jedoch war es uns einfach zu heiss. Dennoch sind schöne Bilder entstanden. Einige im à la Hotelprospekt-Stil. Wer weiss, vielleicht kann ich einmal für ein Hotel die Prospektbilder anfertigen. Spass bereiten würde es mir auf jeden Fall. :) 



 

Besonderes Highlight war jedoch der Sonnenaufgang am Meer. Ich bin an einem Morgen extra um 6.00 Uhr aufgestanden. Eigentlich bin ich eine Langschläferin und bleibe zu Hause gerne einmal bis um 10.00 Uhr im Bett. Ich kann euch aber sagen, egal wie gerne ihr lange liegen bleibt, es gibt keinen schöneren Start in den Tag. Ich war fasziniert, verzaubert und entspannt von diesem Naturspektakel. Ausserdem sind dabei wunderschöne Bilder entstanden, die wohl nicht jeder Feriengast mit nach Hause nimmt. ;)
 

Sind die Sonnenaufgang-Bilder nicht wunderschön? :) 

Ich freue mich schon auf die nächsten Sommerferien. :) Wo geht ihr so in die Ferien? :) Wo muss man unbedingt einmal gewesen sein? :D

Sarina G.

Kommentare:

  1. Hallo Sarina,

    Deine Urlaubsbilder könnten wirklich aus einem Prospekt kommen, schön gewählte Perspektiven (besonders Foto 7) und interessante Bildideen. Besonders die Aufnahmen mit einem natürlichen Rahmen (Foto 2 & 8) gefallen mir sehr gut.

    Mir ist nur aufgefallen, dass keine, aber wirklich keine Menschen auf diesen Aufnahmen zu sehen sind. Auf mich wirken die Bilder dadurch ein wenig steril, als ob die Fotos kurz vor der Neueröffnung des Hotels entstanden sind. Ein Hauch von "Leben" würde der einen oder anderen Aufnahme, meiner Meinung nach ganz gut tun.

    Gruß,
    Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andreas :)

      Wow vielen lieben Dank für deinen tollen Kommentar! :D :D

      Es hatte ehrlich gesagt auch nicht so viele Menschen in diesem Hotel. Die Hotelanlage war relativ weitläufig und so haben sich die Mensch gut verteilt.

      Lieber Gruss Sarina :)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! :)

 
© 2012. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff