Sonntag, 11. Mai 2014

Amerika - New York - Tag 4.2

Kommentare:
 
Hallo ihr Lieben

Da ich letzte Woche stark erkältet war (immer noch ein wenig bin) und dann auch noch krank wurde, musstet ihr euch ein wenig gedulden. Doch nun möchte ich euch endlich die neuen Bilder zeigen. 

Falls ihr die Bilder der ersten Tageshälfte noch nicht gesehen habt, diese findet ihr hier

Der Nachmittag war etwas Besonderes für mich. Diese Reise hatte ich von meinem Götti und meinem Gotti, eigentlich ist sie meine Tante, aber ich nenn sie trotzdem schon seit ich ein kleines Kind bin Gotti, nachträglich zu meinem 18. Geburtstag geschenkt bekommen. Mit meinem Götti verbringe ich eigentlich nie wirklich Zeit alleine. Daher fand ich es sehr schön, als ich am Nachmittag mit ihm zusammen zum Rockefeller-Gebäude gegangen bin (Top of the Rock) und wir uns gemeinsam New York von oben angeschaut haben. Ich habe die Zeit mit ihm sehr genossen und der Ausblick auf New York ist einfach unglaublich.
Empire State Building, Freedom Tower (One World Tower), Miss Liberty (Statue of Liberty National Monument)
Oder was meint ihr? Ist dieser Ausblick nicht einfach wunderschön? Ich liebe diesen Ausblick. :D Mit guten Augen seht ihr auf dem Bild oben sogar noch die Miss Liberty, allerdings nur ganz klein. :D

Würde ich in New York leben, würde ich wohl regelmässig dort oben sein. :D In der Stadt ist es immer laut und hektisch. Dort allerdings herrscht eine Stille und Ruhe, trotz den vielen Besuchern. Eindrücklich war auch das Geräusch, welches die Stadt von sich gab. Es klang wie wenn ein Flugzeug vorbei fliegt und dabei ist es einfach die Stadt, respektive der Stadtlärm, welcher nach oben gelangt. Das Geräusch ist aber keines Falls störend. Ich glaube, ich hätte noch Stunden dort oben sein können.
Das wunderschöne Empire State Building. Dahinter schwach der Freedom Tower (One World Tower).
Dieses Bild ist typisch für diese Stadt. New York mit den typischen gelben Taxis. :D Am Tag 3 sind wir in den Genuss gekommen, mit einem Taxi von der Mall zurück ins Hotel zu fahren. Also bei dem Fahrstil, hätte der Taxifahrer seinen Führerschein schon längst abgeben müssen. 

Fast alle diese Bilder habe ich mit meinem neuen Tele-Objektiv von Tamron (SP70-300 F/4-5.6 Di VC USD) fotografiert. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit und freue mich darauf weiter damit zu fotografieren.
Tele-Objektiv von Tamron. SP70-300 F/4-5.6 Di VC USD
Read more at http://sarinagphotography.blogspot.com/2013_11_01_archive.html#OfHi5qlYTChsDqvd.99

Am Abend sind wir dann noch das Musical Motown anschauen gegangen. Ein Erlebnis, welches ich jedem New York Besucher empfehlen kann.

Falls euch die Bilder gefallen, teilt doch den Link. :) Ich würde mich sehr darüber freuen. :)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! :)

Sarina

Kommentare:

  1. tolle Fotos! Bei dem Anblick hab ich echt wieder mal Lust auf New York *---*

    LG Anna
    http://annaley5.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! :)

 
© 2012. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff